Lehrbuch der Physik und Meteorologie: in zwei Bänden, Bindi 1

Framhlið kápu
Vieweg, 1843 - 586 síður
0 Gagnrýni
Reviews aren't verified, but Google checks for and removes fake content when it's identified
 

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Efni

Galiläis ſchiefe Ebene
42
Die Atwoodiche Faumaſchine
43
Bewegung aufrecht ſteigender Körper
49
Wurfbewegung
50
Centralbewegung
51
Drittes Kapitel Gleichgewicht der Körper 43 Vom Schwerpunkt
57
Beweis daß jeder Körper einen Schwerpunkt haben müſſe
58
Lage des Schwerpunktes in regelmäßigen homogenen Körpern
60
Bom Gleichgewidt
61
Die Wage
64
Conſtruction der Wage
66
Gewidt Maſſe und Dichtigkeit
70
Vom ſpecifiſchen Gewicht
74
Viertes Kapitel Vom Pendel 51 Definition des Pendels
75
Gefeße der Pendelſchwingungen
76
Beſtimmung der beſchleunigenden Kraft der Sdwere durd das Pendel
79
Der Schwingungspunkt
81
Das Reverſionspendel
86
Einheit des längenmaßes
87
Variationen der Schwingungen eines Pendels
88
Geftalt der Erde
89
Pendelverſuche beſtätigen die Abplattung der Erde
91
Beftimmung der mittleren Dichtigkeit der Erde
93
Fünftes kapitel Hydroſtatik 63 Gegenftand der Hydroftatik
95
Gleichgewicht ſo werer Flüſſigkeiten
97
Drud der Flüſſigkeiten
98
Druck auf die Seitenwände
102
Niveau der Meere
103
Die Atmoſphäre
104
Schwere der Luft
105
Erpanſionskraft der Luft
106
Bedingungen des Gleichgewichts der Gaſe
107
Meffung des Luftbruds
108
Conſtruction des Barometers
110
Variationen des Barometerſtandes
115
Mittlerer Barometerſtand
116
Zufällige Schwankungen
117
Größe des Luftdrucs
118
u 83 Das Mariottiſche Geſe
119
Barometriſche Höhenmeſſung
124
Die Luftpumpe
128
Die Compreſſionspumpe
137
Meſſung des Drucs der Gaſe welche in verſchiedenen Apparaten eingeldloffen find
139
Gleichgewicht der in Flüſſigkeiten eingetauchten Körper
140
Bedingungen des Gleichgewichts untergetauchter Körper
143
Das Archimediſche Princip
146
Nicholſons Aräometer
147
Scalenaräometer
149
Specifiſches Gewiót verſchiedener Körper
157
Der Luftballon
162
Achtes Kapitel Principien der Hydrodynamit 96 Toricellts Theorem
163
Apparate zu Verſuchen über den Ausfluß von Flüſſigkeiten
165
Berſuche über die Ausflußgeſchwindigkeit
167
Ausflußmenge
169
Conftitution des ausfließenden Strahls
170
Einfluß der Anſaßröhren auf die Ausflußinenge
172
Seitendruck bewegter Flüſſigkeiten
174
Reaction welche durch das Ausſtrömen von Flüſſigkeiten erzeugt wirb
176
Vom Stoß des Waſſers
179
Hydrauliſche Maſchinen und Apparate
180
Der intermittirende Brunnen
181
Die Waſſerſtoff Zündmaſchine
182
Die Feuerſpriße
185
Die Prieſterpumpe
186
Der bydrauliſche Widder
188
Neuntes Kapitel Bewegung der Gaſe
190
Gaſometer
191
Gebläſe
193
Gefeße des Ausſtrömens der Gaſe
196
Seitenbrud der Gaſe beim Ausſtrömen
199
Non der Wärme Einleitung 120 Wirkungen der Wärme
201
Erftes Kapitel
207
Ausdehnung fefter Körper
214
Anwendung der Ausdehnung feſter Körper
220
Ausdehnung gasförmiger Körper
227
Veränderung der Dichtigkeit
236
Vom Schmelzen
245
Spannkraft der Dämpfe
252
Der Papinianiſche Topf
287
Einfluß aufgelöfter Subſtanzen auf den Siebepunkt
288
Schnelligkeit des Kochens
291
Siedepunkt verſchiedener Flüſſigkeiten
292
Berdunſtung
293
Erzeugung von Rätte durch Verdampfung
294
fünftes Kapitel Von der Dampfmaſchine 157 Erfte Anwendungen der Dampfkraft
296
Newfomens Maſchine
298
Die Wattſche Maſchine
301
Fortpflanzung der Bewegung an der Wattſchen Maſchine
306
Die Steuerung
310
Die Schiffsdampfmaſchine
312
Hochdrucmaſoinen
316
Effect der Dampfmaſchinen
321
Von der gegenſeitigen Wirkung der Magnete auf einander und
324
Unter dem Einfluß eines Magneten wird das Eiſen ſelbſt zum Magnet
330
Zweites Kapitel
336
Meſſung der Declination und Inclination
344
1
348
Methode der Oscillationen
350
Die magnetiſchen Anziehungen und Abftoßungen fleben im umgekehrten
356
Meſſung der magnetiſchen Erdkraft nach abſolutem Maaß
364
Vertbeitung des Magnetismus und Beſtimmung der Pole
372
Verfahren von Aepinus oder der Doppelſtrich
376
Der Sättigungspunkt
377
Einfluß der Wärme auf den Magnetismus
378
Einfluß des lichtes auf den Magnetismus
379
Natürliche und künſtliche Magnete
380
weite Abtheilung Von der Electricit å t 1
381
Von den electriſchen Wirkungen 192 Es giebt Körper welche durch Reiben die Eigenſchaft erlangen leichte Körper anzuziehen
383
Leiter und Nichtleiter
384
Von den beiden Arten der Electricität
386
Von den electriſchen Flüſſigkeiten und dem natürlichen Zuſtand der Körper
387
Mittheilung der Electricität
388
Zweites Kapitel 1
390
Gefeße der electriſchen Vertheilung
395
Die Electrifirmaſchine
399
Drittes Kapitel Von den electriſchen Kräften 200 Die electriſchen Anziehungen und Abftoßungen verhalten fich wie die Dichtigkeiten der auf einand...
403
Allmäliger Verluſt der Electricität
405
Vertheilung der Electricität auf der Oberfläche leitender Körper
407
Die Kraft mit welcher fich die Electricität von einem iſolirten Leiter zu entfernen ſtrebt verhält ſich wie das Quadrat der Dichtigkeit der electriſchen S...
411
Viertes Kapitel
412
Von der gebundenen Electricitåt
413
Die Franklinſde Tafel
417
Der Condenſator
422
Augemeine Bedingungen unter welchen die Electricität licht hervors
423
Electricitåtsentwickelung durch Contact
429
Die Spannungsreihe
438
Die iſolirte Säule
446
Kraft der galvaniſchen Rette
455
Electrochemiſche Theorie
468
Conftruction der trodnen Säule
474
Eigenſchaften der trocknen Säule
476
Secundäre Säulen
477
vierte Abtheilung Vom Electromagnetismus Erftes Kapitel Wirkung electriſcher Stróme auf Magnete 232 Derfieds Entdedung
478
Der Multiplicator oder das Galvanometer
481
Magnetifirung durch den galvaniſchen Strom
483
Rotation der Magnete unter dem Einfluß galvaniſcher Ströme
485
weites Kapitel Wirkung der Erde und der Stróme auf die Ströme I 236 Richtung der Ströme unter dem Einfluß des Erdmagnetismus 487 1
487
Richtung der Ströme durch Magnete
491
Rotation der Ströme durch Magnete
492
Von einigen Erſcheinungen weiche Ströme hervorbringen indem ſie durch Flüſſigkeiten oder durch den leeren Raum hindurchgehen
494
Wirkung paralleler Ströme 495 1
495
Wirkung gebogener Ströme
496
Wirkung gekreuzter Ströme
497
Rotation eines Stroms unter der Wirkung eines andern
498
Theorie des Magnetismus und der gegenſeitigen Wirkung zwiſchen Strömen und Magneten
500
Richtung des Erdſtroms
501
Wirkung der Erde auf Stróme 248 Richtung geſchloſſener Ströme
502
Rotation horizontaler Ströme
503
Rimlung der Magnete durch Ströme
504
Wirkung der Magnete auf einander
507
Wärme
513
Von den verſchiedenen Theorien des Galvanismus
521
Vom electriſchen Organ
529
Einwirkung der Windungen auf einander
535
Magnetiſche Erſcheinungen welche leitende Körper hervorbringen
545
Die Quantität der circulirenden Electricität ift an allen Stellen
551

Aðrar útgáfur - View all

Common terms and phrases

Bókfræðilegar upplýsingar